Indien: Impfungen, Krankheiten und Vorsichtsmaßnahmen

Vorsichtsmaßnamen in Indien.  Tipps für den Indien Urlaub.



Tempel in Delhi

Vorsichtsmaßnahmen:

Es wird empfohlen, sich in Indien gegen Stechmücken zu schützen. Ich habe dabei auf das Antimückenspray von „ Nobite“ zurückgegriffen, das schützt sowohl den Körper, als auch die Kleidung. Mit Mücken gab es danach keine erwähnenswerten Probleme.

Um Magendarminfektionen vorzubeugen, sollte man sich regelmäßig die Hände waschen. In der indischen Kultur, ist es normal mit den Händen zu essen, hierbei wird jedoch nur die rechte Hand, welche als die saubere zählt, benutzt. Als Touristen sollte man eine solche Anpassung jedoch genau abwägen, an den Händen finden sich Keime und Bakterien die wir aus unserer Heimat nicht kennen.

Krankheiten:

Im Norden gibt es keine große Malaria Gefahr, während man im Süden einen Aktivschutz dabei haben sollte.  Grundsätzlich lohnt sich ein Blick auf die Webseite des Auswärtigen Amtes, Reisezeiten, Krankheiten und Gefahrensituationen werden hier häufig aktualisiert.

Impfungen und Medikamente:

Informieren sie sich am besten bei Ihrem Hausarzt, ob sie noch Reiseimpfungen und Medikamente benötigen.

You may also like...

2 Responses

  1. 9. Februar 2016

    […] Auch Landschaftlich ist Indien unglaublich vielseitig. Von den hohen Bergen Kaschmirs an der Grenze zu Pakistan im Norden, bis zum tropischen Klima um Goa und Kerbela im Süden.  Von den traumhaften Inseln der Andamanen bis in die Wüste von Rajasthan. In Indien bleiben wenig Wünsche unerfüllt. Man sollte sich vorher genau über das Klima und die geeignetesten Reisezeiten informieren, das Visum oder die richtige Planung mit der Impfung, den Krankheiten und anderen Vorsichtsmaßnahme. […]

  2. 22. März 2016

    […] Man sollte sich vorher genau über das Klima und die geeignetesten Reisezeiten informieren, das Visum oder die richtige Planung mit der Impfung, den Krankheiten und anderen Vorsichtsmaßnahme. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *